Betreuungskraft mit gerontopsychiatrischer Spezialisierung nach §43b und §53b SGB XI

Ziel des Lehrgangs:

Die Teilnehmer/-innen des Lehrgangs dazu befähigt werden, den Alltag der Betreuungsbedürftigen im stationären, teilstationären und häuslichen Bereich zu organisieren und sie in ihren Bedürfnissen zu unterstützen.

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Neugier und Interesse an neuen Lerninhalten
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Die gesundheitliche Eignung für den Beruf

Der zukünftigen Arbeitsort ist in stationären, teilstationären Einrichtungen und Privathaushalten.

Kursdaten:                336 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

                                    119 Stunden Betreuungspraktikum á 60 Minuten

Voraussetzung:              

40 Stunden Orientierungspraktikum oder Nachweis von 2 Jahren Erfahrung im Pflege bzw. Betreuungsbereich.

Starttermine:           1. Kurs: vom 02.05.2024 – 02.08.2024

Praktika:                  1. Praktikum: 21.05.2024 – 24.05.2024

                                  2. Praktikum: 01.07.2024 – 12.07.2024

                               Ein kurzfristiger Einstieg ist jederzeit möglich.

Bei Fragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Kontaktdaten:              Tel.: 08441 7893480

                                       E-Mail: info@izbb-paf.de

Sollten Sie kurzfristig nicht einsteigen wollen, können Sie sich auch gerne für den zweiten Kurs im September 2024 anmelden.

                                   2. Kurs: 18.09.2024 – 19.12.2024

Praktika:                   1. Praktikum: 07.10.2024 – 11.10.2024

                                   2. Praktikum: 18.11.2024 – 29.11.2024

Sie lernen:

  • Demenzerkrankungen
  • Psychsoziale Betreuungsansätze
  • Medizinische Grundlagen
  • Pflege Dokumentation
  • Hauswirtschaft
  • Kommunikation und Interaktion
  • Rechtskunde
  • Selbstmanagement
  • Tod und Sterben
  • Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen
  • Beschäftigungslehre
  • Freizeitgestaltung
  • Bewegungslehre
  • Gerontopsychiatrie
  • Erste Hilfe

Abschlussbezeichnung: Zertifikat zur zertifizierten „Betreuungskraft mit Gerontopsychiatrischer Spezialisierung gemäß den Richtlinien nach § 43b und § 53b SGB XI“.

Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin erhält die Berechtigung im stationären und teiltstationären Bereich tätig zu sein.

Kostenübernahme/ Förderung:

Kostenlos durch einen Bildungsgutschein der Arbeitsagentur bzw. des Jobcenters oder durch Kostenübernahme vom REHA Träger, Arbeitgeber, etc.

Innovativ Zentrum Bildung & Beruf